thermoplasttechnik gmbh





Rohr- und Kulissenschalldämpfer


thermoplasttechnik Rohr- und Kulissenschalldämpfer mindern
verschiedenartige Geräusche in Rohr- und Kanalsystemensystemen,
wie z.B. Ab- und Zuluftgeräusche, ohne daß wesentliche
Druckverluste entstehen.

thermoplasttechnik Rohrschalldämpfer bestehen aus einem
Gehäuse mit beidseitigen luftdicht verschweißten Anschlussstutzen.
Die Innenauskleidung besteht aus unbrennbarem hygienisch,
geruchsfreiem Dämmmaterial gemäß DIN 4102. Das Dämmmaterial
ist eingehüllt in eine schalltransparente Kunststofffolie mit
Abdeckung aus perforiertem gelochten Innenrohr.

thermoplasttechnik Kulissenschalldämpfer bestehen
aus einem stabilen gekantetem Gehäuse, in welches die
Schalldämpferkulissen fest eingeschweißt werden. Die
Oberfläche der Schalldämpferkulissen sind zum Schutz gegen
aggressive Medien und Feuchtigkeit sowohl mit einer schall-
transparenten Folie versehen, als auch mit Lochplatten
stabilisiert. Als Schalldämmmaterial wird hochwertige
Spezial-Mineralwolle höchster Qualität verwendet.

thermoplasttechnik Kulissenschalldämpfer sind beidseitig
serienmäßig mit Flanschrahmen in geeigneter Stärke versehen.
Die Standardlängen unserer Kulissenschalldämpfer betragen
1000 mm / 1500 mm / 2000 mm.
Allerdings ist auf Kundenwunsch oder nach bauseitiger
Erfordernis jedes gewünschte Maß lieferbar.

Die thermoplasttechnik Rohr- und Kulissenschalldämpfer sind
in den Werkstoffen PVC - PPs - PP - PE-HD lieferbar.